Familienrecht

Familienrecht

Das Familienrecht ist das Teilgebiet des Zivilrechts, das die Rechtsverhältnisse der durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft miteinander verbundenen Personen regelt. Daneben regelt es die außerhalb der Verwandtschaft bestehenden gesetzlichen Vertretungsfunktionen: Vormundschaft, Pflegschaft und rechtliche Betreuung.

Die Hauptthemen des Familienrechts sind:

  • Scheidung
  • Sorgerecht
  • Aufenthaltsbestimmungsrecht
  • Kindesunterhalt
  • Umgang mit den Kindern
  • Ehegattenunterhalt
  • Güterrecht/Zugewinnausgleich
  • Versorgungsausgleich
  • Zuweisung der ehelichen Wohnung
  • Die Aufteilung des Hausrats
  • Gewaltschutzverfahren/häusliche Gewalt